Frisierkämme

Unsere Frisierkämme werden aus hochwertigem Obst- und Hartholz aus nachhaltiger, regionaler Forstwirtschaft in einem deutschen Unternehmen gefertigt. Hierbei liegt ein aufwendiger Fertigungsprozess, bestehend aus 20 seriellen Arbeitsschritte zugrunde, der uns glatte Oberflächen und weich abgerundete Kanten garantiert, die sanft zu Haar und Kopfhaut sind. Ein weiteres wichtiges Augenmerk besitzt das Runden der Zinken, um ein Anrauen der Haarstruktur zu vermeiden und den gesunden Haarwuchs zu fördern. Durch die äußerst annehmliche Haptik liegt der Frisierkamm besonders angenehm in der Hand. Da die Holzmaserung dieser Frisierkämme stets variiert, ist jedes dieser bezaubernden Utensilien ein kleines Unikat.
Achten Sie bei der Wahl Ihres Frisierkamms auf eine für Ihr Haar passende Zinkenbreite.

Wir unterscheiden drei verschiedene Zinkennbreiten:
0,8 mm für feines, kurzes oder glattes Haar.
1,6 mm für kräftiges, kurzes oder feines, mittellanges Haar.
3,2 mm für kräftiges, mittellanges bis langes oder gewelltes Haar.